Kundenbindung mit einfachen Mitteln stärken

„Kundenbindung wird als Wertschöpfungsfaktor des Vertriebs in hart umkämpften Märkten immer wichtiger. Doch viele Unternehmen haben nur ungenügende Ressourcen dafür.“ Diese sehr wichtigen und richtigen einleitenden Sätze zum untenstehenden Artikel von „Springer Professional“ bestätigen die Sicht, dass viele Unternehmen zwar qualitativ einwandfreie Leistung abliefern – was selbstverständlich sein sollte. Danach ist es aber mit der Kundenbindung oft nicht weit her. Dabei geht es schon mit kleinen Schritten, den Kunden überraschend fest an das Unternehmen zu binden.

Wie sehr habe ich mich neulich gefreut, als mich der Fahrradhändler meines Vertrauens mit Namen verabschiedet hat. Und das, obwohl ich bar gezahlt hatte und er keine Möglichkeit hatte, irgendwo meinen Namen abzulesen! Fachlich arbeitet er exzellent, und das erwarte ich auch. Doch das tun viele andere Fahrradhändler auch. Doch dieser Händler kennt mich mit Namen und zeigt mir dadurch seine Wertschätzung. Dieser Kundenservice, oft auf der emotionalen Ebene, macht für mich den Unterschied.

www.springerprofessional.de/loyale-kunden-als-goldgrube